Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 3

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 1
Neuestes Mitglied: Admin
Artikel Navigation
Artikel Übersicht » Café in Bechenheimer Gärten » Café in Bechenheimer Gärten Abschluß 2019
Café in Bechenheimer Gärten Abschluß 2019

Café in Bechenheimer Gärten 2019

 

Am 17.11.2019 fand die Abschlussveranstaltung der Initiative Café in Bechenheimer Gärten in diesem Jahr statt. Fast 80 Gäste, darunter VG-Bürgermeister Steffen Unger, waren der Einladung in die Bürgerhalle gefolgt. Dort erwartete sie nicht nur - wie üblich - Kaffee und selbst gebackener Kuchen - sondern auch eine Ausstellung von Bildern des Künstlers Otto Trippel, der seit fünf Jahren in Bechenheim wohnt und schafft.

Etwa 20 Gemälde waren in der Bürgerhalle zu besichtigen. Die farbenfrohen abstrakten Motive erlauben jedem Betrachter eine ganz eigenen Interpretation und gaben Anlass für lebhafte Gespräche.

Fünf der Bilder werden dauerhaft in der Gemeindehalle bleiben. Vier davon hat die Initiative Café in Bechenheimer Gärten von den Spenden der beiden letzten Jahre gekauft und der Gemeinde geschenkt, das fünfte ist ein Geschenk des Künstlers persönlich an die Gemeinde. Die künstlerische Arbeit ist in allen fünf Fällen „geschenkt“, von den Spenden wurde das Material der in einer aufwändigen Acryltechnik ausgeführten Bilder bezahlt.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die durch ihre Sach- und Geldspenden und ihr Engagement in den beiden letzten Jahren dieses schöne Geschenk an die Gemeinde möglich gemacht haben und an Otto Trippel für seine großzügige Gabe!

Wir wünschen allen Bechenheimern und Bechenheimerinnen ein frohes Weihnachtsfest und freuen uns auf das Wiedersehen in 2020 beim Café in Bechenheimer Gärten.

Gabi Bechtluft und Ute Stein

Geschrieben von Admin , 22. Dezember 2019
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.