Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 1

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 1
Neuestes Mitglied: Admin
Neueste Artikel
Martinsumzug 2017
Martinsfeuer 2017
Bechenheimer Kerwe 2017
Viele Aktivitäten d...
Maifeuer 2017 in Bec...
SPD Ortsverein

  SPD Ortsverein Bechenheim

 

 Im Jahr 1979, als die SPD auf Bundesebene die Regierungsverantwortung hatte, fand sich eine Gruppe von Bechenheimer Bürgern zusammen. Sie hatten das Ziel einen SPD-Ortsverein zu gründen und eine eigene SPD- Liste für die Wahl des Ortsgemeinderats zu erstellen.

 

1979 Gründung des SPD Ortsverein

 

   Die Gründungsmitglieder waren unter andren Wilfried Weitz, Gustav Weitz, Friedel Adam, , Werner Franz, Hans Walter Adam, Johann Merker, Harald Färber, , Hans Jürgen Färber, Karl Weitz  und Petra Weitz, die damals die Frauenquote für den Ortsverein erfüllte.
Der jetzige Landrat Ernst Walter Görisch leitete am 3. April 1979 die Gründungsversammlung des SPD-Ortsvereins Bechenheim in der Gaststätte „Zur Fichte“.
Nach der Wahl setzte sich der damalige Vorstand aus Wilfried Weitz als erster Vorsitzender, , Kassierer Gustav Weitz und Schriftführer Hans Jürgen Färber zusammen.
Als Beisitzer waren gewählt: Hans Walter Adam, Werner Franz, Friedel Adam sowie als Revisoren Harald Färber und Petra Weitz.

 

1979 Einzug in den Gemeinderat

 

 Nach der Etablierung des Vereins erstellte man eine Kandidatenliste für die damals bevorstehende Kommunalwahl im Juni 1979. Hier wurde Wilfried Weitz, diesmal unter der SPD Flagge und Jürgen Färber in den Gemeinderat gewählt. Die SPD hatte als Fraktion Einzug in dem Gemeinderat genommen.

Die Entwicklung der Mitgliederanzahl der SPD in der kleinen Gemeinde war enorm. So konnte die SPD nach einem Jahr stolze 40 Mitglieder zählen.
Da nicht nur in den Naturwissenschaften auf jede Aktion eine Reaktion folgt, hat sich vor der Kommunalwahl 1984 die Freie Wählergruppe Bechenheim als politischer Gegenpol parteilich organisiert.

Die SPD gewann damals durch Werner Franz einen Sitz dazu und konnte somit 1984 mit 3 Sitzen in den Gemeinderat einziehen. Allerdings stellte die Freie Wählergruppe damals die Mehrheit im Gemeinderat.
Das damalige Dreigespann Wilfried Weitz, Hans Jürgen Färber und Werner Franz blieb bis 1999 als Fraktion bestehen. Werner Franz trat 1999 von der Kandidatur zurück und Angela Sauer wurde für die SPD neu in den Gemeinderat gewählt. Zu dieser Zeit stand auch der bisherige Ortsbürgermeister Rudi Jungblut nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung. Als Nachfolger wurde Heinrich Dexheimer, , gewählt.
Der Schwerpunkt der  Tätigkeiten des SPD-Ortsvereins, dessen 25jähriges Jubiläum im April 2004 im Bürgerhaus gefeiert wurde, liegt auf der Förderung des örtlichen Gemeinschaftslebens durch das Veranstalten von Festen und Ausflügen für die Bürger. Auf kommunaler Ebene wurden der Ausbau des Sportplatzes und der Bau des Sportheimes initiiert, sowie die Erstellung der Grillhütte, des Spielplatzes, der Friedhofhalle und Instandhaltungsmaßnahmen unterstützt.

Die engagierte Arbeit der Vorstands- und Fraktionsmitglieder kam jedoch nicht alleine dem SPD-Ortsverein zu Gute, sondern sie waren bei Bedarf auch für andere Vereine mit Rat und Tat zur Stelle.

In den Jahren von 1999 bis 2001 änderte sich allmählich, mit Unterstützung der alten Garde, die Konstellation in der Führungsspitze des Vereins.
Im neuen Gruppenbild fällt mit Edith Müller, Karin Adam und Angela Sauer der hohe Anteil an Frauen im Vorstand ins Auge, womit der überfällige Wandel zu einer geschlechtlich repräsentativen Bürgervertretung mit einem Schlag bewältigt wurde.

 

2001 Führungswechsel im Vorstand der SPD

 

Wilfried Weitz stand ab Frühjahr 2001 leider nicht mehr als Vorsitzender zur Verfügung, nachdem er 22 Jahre mit moralischer und aktiver Unterstützung der Vorstandsmitglieder die Spitze des SPD Ortsvereins anführte. Die Funktion des  Vorsitzenden übernahm  danach Hans Walter Sauer.

 

25-jähriges Bestehen des SPD-Ortsvereins

 

Am 23.Mai 2004 feierte der SPD-Ortsverein Bechenheim sein 25- jähriges Bestehen mit einem offiziellen Empfang und Rückblick auf die 25-jährige Vereinsarbeit.
Die musikalische Umrahmung gestaltete die Bläsergruppe aus Flomborn,unter der Leitung  von Reinhold Grützner.

 

2009 SPD Ortsverein gewann die Kommunalwahl

Kandidatenliste 2009

 

HW. Sauer, J. Gündner, G Stadlinger, A. Sauer, C.Thielmann, K.Adam, G. Adam, R. Grützner

Im Juni 2009 gewann die SPD nach 30 Jahren die Kommunalwahlen und stellte durch den parteilosen Gerhard Stadlinger den Bürgermeister.  Von 8 Sitzen im Gemeinderat hatte die SPD 5 Sitze gewonnen und dadurch die eindeutige Mehrheit.

Soziale Schwerpunkte der SPD sind die Stärkung der Ortsvereine durch Anwerbung neuer Mitglieder, aber auch finanzielle Zuwendungen sind erforderlich.

Im Jahr 2011 konnte durch den Einsatz der SPD-Ratsmitglieder ein finanzieller Zuschuss vom Land und der Verbandsgemeinde für den Bau des seit Jahren angestrebten Bürgerhauses mit Feuerwehrstützpunkt bewirkt werden.
Vorausschauend ist,  die Risiken eines Dorfes im ländlichen Raum zu erkennen und die Chancen zu nutzen. Bechenheim ist  durch seine schöne Lage als Naherholungsgebiet bestens geeignet. Der erste Schritt den  Bekanntheitsgrad unserer Ortschaft zu erhöhen ist gemacht, nämlich die Strecke des Napoleons Kneipp Wanderwegs, auch durch Bechenheim führen zu lassen. Dazu gehört natürlich auch die Dorfverschönerung, die aktiv im Dorf und überregional betrieben wird.

 

Der Vorstand heute:

 

1.Vorsitzender

Hans Walter Sauer
2.Vorsitzende  Karin Adam  
Schriftführerin:  Angela Sauer
Kassierer:  Gerhard Adam  
Beisitzer:  Reinhold Grützner  
   
   
   
   
   


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

  

 

 

 


 

 

 



 

 


 

 

 

 

 

  

 

 

 

 Die Gründungsmitglieder waren unter andren Wilfried Weitz, Gustav Weitz, Friedel Adam, , Werner Franz, Hans Walter Adam, Johann Merker, Harald Färber, , Hans Jürgen Färber, Karl Weitz  und Petra Weitz, die damals die Frauenquote für den Ortsverein erfüllte.
Der jetzige Landrat Ernst Walter Görisch leitete am 3. April 1979 die Gründungsversammlung des SPD-Ortsvereins Bechenheim in der Gaststätte „Zur Fichte“.
Nach der Wahl setzte sich der damalige Vorstand aus Wilfried Weitz als erster Vorsitzender, , Kassierer Gustav Weitz und Schriftführer Hans Jürgen Färber zusammen.
Als Beisitzer waren gewählt: Hans Walter Adam, Werner Franz, Friedel Adam sowie als Revisoren Harald Färber und Petra Weitz.Die Gründungsmitglieder waren unter andren Wilfried Weitz, Gustav Weitz, Friedel Adam, , Werner Franz, Hans Walter Adam, Johann Merker, Harald Färber, , Hans Jürgen Färber, Karl Weitz  und Petra Weitz, die damals die Frauenquote für den Ortsverein erfüllte.
Der jetzige Landrat Ernst Walter Görisch leitete am 3. April 1979 die Gründungsversammlung des SPD-Ortsvereins Bechenheim in der Gaststätte „Zur Fichte“.
Nach der Wahl setzte sich der damalige Vorstand aus Wilfried Weitz als erster Vorsitzender, , Kassierer Gustav Weitz und Schriftführer Hans Jürgen Färber zusammen.
Als Beisitzer waren gewählt: Hans Walter Adam, Werner Franz, Friedel Adam sowie als Revisoren Harald Färber und Petra Weitz.Die Gründungsmitglieder waren unter andren Wilfried Weitz, Gustav Weitz, Friedel Adam, , Werner Franz, Hans Walter Adam, Johann Merker, Harald Färber, , Hans Jürgen Färber, Karl Weitz  und Petra Weitz, die damals die Frauenquote für den Ortsverein erfüllte.
Der jetzige Landrat Ernst Walter Görisch leitete am 3. April 1979 die Gründungsversammlung des SPD-Ortsvereins Bechenheim in der Gaststätte „Zur Fichte“.
Nach der Wahl setzte sich der damalige Vorstand aus Wilfried Weitz als erster Vorsitzender, , Kassierer Gustav Weitz und Schriftführer Hans Jürgen Färber zusammen.
Als Beisitzer waren gewählt: Hans Walter Adam, Werner Franz, Friedel Adam sowie als Revisoren Harald Färber und Petra Weitz.

 

 

 Im Jahr 1979, als die SPD auf Bundesebene die Regierungsverantwortung hatte, fand sich eine Gruppe von Bechenheimer Bürgern zusammen. Sie hatten das Ziel einen SPD-Ortsverein zu gründen und eine eigene SPD- Liste für die Wahl des Ortsgemeinderats zu erstelle

Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Das Wetter
WetterOnline
Das Wetter für
Bechenheim
Veranstaltungen
<< November 2017 >>
So Mo Di Mi Do Fr Sa
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Keine Veranstaltungen eingetragen.