Natürlich Bechenheim

Sehr geehrte Bechenheimer,
wir würden gerne die Bechenheimer Ortsgemeinde in der Erhaltung des Ortsbildes und der entsprechend nötigen Arbeit unterstützen,deshalb laden wir mit dieser unten Anhängenden Pressemitteilung Bechenheimer Bürger ein, uns zu unterstützen.

Beigeordneter
Hans Walter Sauer

Natürlich Bechenheim
In Bechenheim wurde eine Arbeitsgemeinschaft gegründet. Sie nennt sich „Natürlich Bechenheim“. Der Name ist zugleich Programm. Die Mitwirkenden der Gruppe möchten Arbeiten in der Gemeinde übernehmen, und sie naturverträglich und insektenfreundlich ausführen! So sollen die bereits vorhandenen „bunten Inseln“ an den Ortseingängen weiter gepflegt oder neue angelegt werden, z.B. am Ortsausgang in Richtung Offenheim. Noch sucht die Gruppe weitere Mitstreiter, die sich für eine vielfältige und nachhaltige Natur zur Freude der Menschen (und nützlichen Insekten) im Dorf einsetzen wollen und sich von einem geringen Arbeitsaufwand nicht abschrecken lassen. 
Am Donnerstag, 19. Juli 2018 um 19 Uhr ist Treffpunkt an der Simultankirche für eine Ortsbegehung. Interessierte willkommen!

 

Café in Bechenheimer Gärten 2

Kotelette, Beachvolleyball und Dorfgemeinschaftsabend

Vom 15. – 17.06. feierte die höchstgelegene Weinbaugemeinde Rheinhessens Kerwe.
Eröffnet wurde die Kerwe wie in jedem Jahr durch das Traditionelle Kerwe Kotelette Essen am Freitagabend.
Bechenheimer Bürgerinnen und Bürger sowie zahlreiche Gäste aus den Umliegenden Gemeinden füllten das Bechenheimer Bürgerhaus bis zum letzten Platz.

Am Samstagmorgen ging es bei Zeiten weiter. Die Gemeinde rief zum 1.Bechenheimer Beachvolleyball Turnier an das Bürgerhaus.
Sechs Mannschaften kämpften bei strahlendem Sonnenschein um den Turnier Sieg.

Der am Abend stattgefundene Dorfgemeinschaftsabend fand großen Zuspruch bei Jung und Alt.
Zahlreich Aufgeführte Sketche sowie Auftritte des MGV Bechenheim und die Tanzeinlagen der Kinder aus Niederwiesen und Bechenheim sorgten für viel Freude unter den Gästen.

Den Abschluss machte dann am Sonntag das Gemeinsame Mittagessen mit Kaffee und Kuchen am Nachmittag.
Die Ortgemeinde freut sich auf ihren Besuch im nächsten Jahr.

TEXT und BILDER: JMI

SPD Ortsverein Bechenheim in Trier

Am 23.05.2018 besuchte der Ortsverein Bechenheim zusammen mit den SPD Ortsvereinen aus Nieder-Wiesen, Offenheim und Mauchenheim die älteste Stadt Deutschlands.

 

 

Besuch von Jan Metzler in Bechenheim

Am Dienstag, den 22.05.2018 besuchte der CDU Bundestagsabgeordnete Jan Metzler unsere Gemeinde.
Sein erster Halt galt der Reservistenkameradschaft Vorholz. Jan Metzler, selbst Mitglied einer Reservistenkameradschaft, erkundigte sich in der Hauptsache über Aktivitäten, Arbeit und Probleme der RK Vorholz.
Der Vorsitzende Jürgen Michel berichtete dass das Hauptproblem der mangelte Nachwuchs sei. Durch die Ausgesetzte Wehrpflicht fehlt es an jungen Kameraden die sich der Arbeit von Reservistenkameradschaften annehmen wollen.


Mit Nachwuchsproblemen haben aber alle Reservistenkameradschaften in der Kreisgruppe Rheinhessen zu kämpfen.
Zum Abschluss überreichte Jürgen Michel im Namen der RK Vorholz Jan Metzler die limitierte RK Vorholz Münze und bedankte sich für den Besuch im RK Heim – Villa -.

Anschließend machte Jan Metzler eine Stippvisite bei der Freiwilligen Feuerwehr Bechenheim.
Der stellvertretende Wehrführer Jens Wolf führte Metzler durch das neue Feuerwehr Gerätehaus wo dieser die Ausrüstung der Bechenheimer Feuerwehr begutachten konnte.
Auch Ortsbürgermeister Stadlinger ließ es sich im Anschluss nicht nehmen Jan Metzler vor dem Bechenheimer Bürgerhaus zu begrüßen.


Bei einem kleinen Imbiss und einem Glas Wein fand der Besuch einen gelungenen Abschluß.

Text: Jürgen Michel
Bilder: Guido Stein

Weitere Bilder finden Sie HIER.
Ein Dankeschön an Herrn Stein der uns die Bilder bereitwillig zur Verfügung stellt.

 

Walpurgisnacht, Mai Feuer und Maibaum stellen

Die Feierlichkeiten zum 1.Mai begannen auch in diesem Jahr traditionell mit dem Mai Feuer in der Walpurgisnacht.
Hans Walter Sauer und sein Team vom SPD Ortsverein waren für diesen Abend gut gerüstet.
Bei Würstchen, Pommes, Brezeln und Spundenkäse wobei auch die Maibowle nicht fehlen durfte verbrachte man ein paar angenehme Stunden.

Am Morgen des 1.Mai übernahm dann die FWG Bechenheim die Feierlichkeiten und machte sich zuerst einmal auf den Weg in den nahegelegenen Wald um einen Maibaum zu schlagen.
Dies geschah natürlich in Absprache mit der Forstverwaltung.
Im Anschluss daran schmückten Kinder auf dem Dorfplatz den frisch geschlagenen Baum bevor er in gemeinsamer Arbeit aufgestellt wurde.
Das Team der FWG lud im Anschluss die Besucher der Veranstaltung bei einem Glas Wein noch zu einem kleinen Imbiss ein.

Bilder vom Maibaum aufstellen können sie sich HIER ansehen.
Einen besonderen Dank gilt hier Guido Stein der uns die Bilder zur Verfügung stellt.
Der Fotograf ist der alleinige Rechteinhaber aller Bilder dieser Veranstaltung.

Text: JMI

Maibaumstellen der FWG

Café in Bechenheimer Gärten

RK Vorholz beim Manfred Gramm Gedächnisschießen

Auch in diesem Jahr nahm die RK Vorholz am Manfred Gramm Gedächnisschießen teil. Neben den Gemeldeten Mitgliedern der RK Vorholz wurden wir wieder durch unsere Freunde und Gönner, die uns schon mehrere Jahre beistehen, tatkräftig unterstützt.

 

Unsere 1.Mannschaft – Uwe Mattern/Manfred Bechtluft/Jacqueline Dietrich/David Barth belegte einen Beachtlichen 6.Platz.
Unsere 3.Mannschaft – Jürgen Michel/Gaby Bechtluft/ und zwei Schützen die keine Mannschaft hatten belegte den 12.Platz
Unsere 2.Mannschaft – Adam Schölch/Karl-Heinz Schultheiß/Klaus Dietrich/Jürgen Herbst belegt den 13.Platz.

Das gesamte Teilnehmerfeld bestand aus 20 Mannschaften so das die RK Vorholz mit ihren Platzierungen voll und ganz zufrieden sein kann.

 
Das Manfed Gramm Gedächnisschießen ist für jedermann zugänglich. Sollten sich Bürger und Bürgerinnen dafür Interessieren und nächstes Jahr mit uns Schießen gehen wollen dann bitte bei mir melden. Das Schießen wird von der RK bezahlt.

 

Im Namen der RK Vorholz bedankte sich der Vorsitzende Jürgen Michel bei allen Teilnehmern und freut sich auf ein Wiedersehne im nächsten Jahr.

 

 

 

Maifeuer 2018

Yogis World Weingut Bauer - Kneippgarten EV Kirche Bechenheim